Kurse

Ergänzend zum Standardunterrichtsprogramm werden von der Imkerschule, der Webschule und seitens des Absolventenvereines regelmäßig einschlägige Fachkurse angeboten.

Hier finden Sie eine chronologische Auflistung aller Kurse, die von den Einrichtungen der LLA Imst angeboten werden. Durch das Klicken auf den Schalter "Mehr Infos" erhalten Sie eine Kurzbeschreibung des Kursinhaltes sowie die Möglichkeit zur Anmeldung. Beachten Sie auch die Anmeldebedingungen! Bei allen Kursen gibt es eine limitierte Teilnehmerzahl. Mitglieder werden bei begrenzter Teilnehmerzahl vorrangig behandelt. Berücksichtigung nach Einlangen der Anmeldung.

  • keyboard_arrow_rightAnmeldungen/Rückfragen:

    Bei Bedarf ist das Sekretariat der Landeslehranstalt bei der Quartiervermittlung behilflich. (Bitte bei der Anmeldung Quartierwünsche bekannt geben!) Anmeldungen sind bis spätestens zwei Wochen vor Kursbeginn ausschließlich entweder schriftlich an das Sekretariat der Landwirtschaftlichen Landeslehranstalt in 6460 Imst, Meraner Straße 6, telefonisch unter (05412) 66 346 oder per E-Mail an lla-imst@tsn.at zu richten. Wegen der sich entwickelnden Covid19-Situation kann es zu Kursabsagen kommen.

Grundlagen der Bienenzucht, Beute und Aufstellung, Bienenpflege im Jahreslauf, Bienenkrankheiten

Themenbereich Materialkunde

 

Garne aus feiner Baumwolle, glänzendem Leinen, kuschliger Wolle, zarter Seide oder reißfester Kunstfasern haben ihren…

Bindung und Farbwirkung

Farbverflechtung; Schattengewebe; Deflected-Double-Weave; Halbdräll; Kuvikas; Wabenmuster

 

Voraussetzungen:…

Für einen vorgegebenen Entwurf wird ein Gewebekonzept erarbeitet.

 

a) Die Kursteilnehmer lernen den Vorgang der Gewebeplanung kennen: Auswahl von…

Frühjahrsrevision, Fütterungsmaßnahmen, Weidenvermehrung

Grundlagen der Bienenzucht, Biene und Bienenvolk, Beute und Aufstellung, Betriebsweise und Bienenkrankheiten. Der Kurs gliedert sich in Theorie und…

Themenbereich Gewebetechnik

 

Taqueté ist eine alte Bindungsart, die viele Spielarten kennt. Sie kann traditionell und modern interpretiert werden…

Köper, eine Bindung mit vielen Gesichtern: Köpererweiterungen, Ableitungen, Verzierungen, gebrochene Köper, Flechtköper, Köper als Musterbindung.

Weben lernen von Grund auf

 

einen Webstuhl einrichten für ein vorgegebenes Produkt: schären, bäumen, einziehen, verschnüren, Fehler ausbessern;…

Aufzucht von Königinnen und Drohnen, Verwertung von Königinnen, Zuchtschema usw. (für Imker mit mehrjähriger Praxis)

Diese Website verwendet Cookies, um die Benutzererfahrung zu verbessern.
Mehr Infos finden Sie hier!
ok