Werkstattwoche Stufe 2a+b

Für einen vorgegebenen Entwurf wird ein Gewebekonzept erarbeitet.

 

a) Die Kursteilnehmer lernen den Vorgang der Gewebeplanung kennen: Auswahl von Material und Bindung, Erstellen und auswerten von Gewebeproben, Berechnungen für die Ausführung usw.

b) Der Lernende führt den gesamten Prozess der Gewebeplanung durch und wird dabei begleitet.

 

Voraussetzungen: Fortgeschrittene mit Basiskenntnissen. Für den Lehrgang Handweben muss je eine Werkstattwoche Stufe 2a und 2b belegt werden..

 

mitbringen: Arbeitskleidung, Schreibzeug

Termin
8. - 12. November 2021

Kurszeiten
jeweils 8 - 12 Uhr und 14 - 18 Uhr

Kursgebühr
€ 280,– zzgl. Material nach Verbrauch

Teilnehmerzahl:
maximal 6 Personen

Kursleitung:
Webermeisterin Annegret Schwegler

Diese Website verwendet Cookies, um die Benutzererfahrung zu verbessern.
Mehr Infos finden Sie hier!
ok